Runder Tisch für Integration in Dithmarschen

Der Runde Tisch für Integration (RTI) ist ein Forum für die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern mit Migrationshintergrund in Dithmarschen

Der Runde Tisch Integration soll den Dialog zwischen Menschen mit deutscher Herkunft und Menschen mit einer Migrationsgeschichte fördern. Er soll durch gemeinsame Veranstaltungen die Begegnung von Menschen mit unterschiedlicher Herkunft ermöglichen.

Für die Umsetzung einzelner Projekte werden Arbeitsgruppen gebildet.

Der RTI soll Anregungen für eine migrationssensible Gestaltung von Verwaltung und Gemeinwesen vor Ort entwickeln.

Jeder, der sich in diesem Gebiet engagieren möchte ist herzlich willkommen. Besonders Menschen, die Ihre Wurzeln außerhalb Deutschlands haben aber ihr neues Zuhause in Dithmarschen gefunden haben, sind eingeladen, sich zu engagieren. Denn es gibt so viel, was jeder einbringen und damit unser Leben bereichern kann.

Neben Einzelpersonen können Vertreter von Vereinen, Verbänden und Einrichtungen dem Runden Tisch angehören.

Am 14.11.2012 haben die Runden Tische Heide, Meldorf und Brunsbüttel gleichzeitig getagt und ihre Arbeit begonnen.