Interkulturelle Wochen 2021

Interkulturelle Wochen 2021 in Dithmarschen

Hier finden Sie das aktuelle Programm der Interkulturellen Wochen 2021 in Dithmarschen, mit verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen unter dem Motto #offengeht, die ab 17.09.2021 stattfinden.

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

25. September von 18:00 bis 19:00 Uhr, Radio ,,Regional, International“

beim Offenen Kanal Westküste auf der Heider Frequenz UKW 105,2 sowie im Internet auf www.livestream.okwk.de.

Der Veranstalter: Diakonisches Werk, Kreis Dithmarschen

Nähere Informationen folgen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

28.09.2021 von 18:00  bis 19:00 Uhr und 03.10.2021 von 10:00 Uhr – 11:00 Uhr Radiosendung: Interreligiöser Dialog in Dithmarschen zum Thema: Familie

(Netzwerk Interreligiöser Dialog in Dithmarschen) Ausgestrahlt wird der Dialog in der Interkulturellen Woche als Radiosendung beim Offenen Kanal Westküste unter Frequenz 105,2 oder auf www.livestream.okwk.de

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

01.10.2021 um 10:00 Uhr Marktandacht Meldorf

(Kirchengemeinde Meldorf/ Diakonisches Werk Dithmarschen/ Flüchtlingsbeauftragte im Kirchenkreis Dithmarschen): Andacht im Kontext des Tages des Flüchtlings und im Rahmen der Interkulturellen Woche 2021 unter dem Motto „#offengeht“.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

17.10.2021 um 9:30 Uhr Gottesdienst Erlöserkirche Heide

(Kirchengemeinde Heide): Die Kirchengemeinde Heide feiert ihren Gottesdienst mit tansanischen Gästen: Lusungu Mbilinyi, Pfarrer der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Tansania und war zuvor im Interfaith Centre auf Sansibar tätig.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Get-Aktiv – ein Bildungsangebot für Geflüchtete

Mit dem Projekt „GeT AKTIV – Geflüchtete für Teilhabe in der Politik und Gesellschaft aktivieren“ werden in Dithmarschen Seminare zur interkulturellen politischen Bildung für Geflüchtete, mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten angeboten. Das Angebot richten sich an Geflüchtete, die bereits einen Aufenthaltstitel oder eine faktische Bleibeperspektive haben. Außerdem werden deutsche Sprachkenntnisse, mindestens Niveau B1, benötigt.

Ziel ist es nachhaltig die Teilnehmer*innen durch die Fortbildung bei ihrer eigenen gesellschaftlichen Integration zu stärken. Zudem werden sie dazu ermutigt und qualifiziert, selbst politisch und gesellschaftlich aktiv zu werden. Als Multiplikator*innen sollen sie erworbene Kenntnisse und Inhalte in ihre Communities einbringen und weitertragen.

Termine:

16.10.21, 11-17 Uhr, Bürgerhaus Heide, „Modul I: Ich und die neue Gesellschaft“

20.11.21, 11- 17 Uhr, Bürgerhaus Heide, „Modul II: Das deutsche Grundgesetz und Menschenrechte in der alltäglichen Praxis“

18.12.21 11-17 Uhr, Bürgerhaus Heide „Modul III: Das Prinzip der Gleichheit der Geschlechter“

n.n., 11- 17 Uhr, Bürgerhaus Heide „Modul IV: Möglichkeiten des politischen und bürgerschaftlichen Engagements“

 

Anmeldung und Kontakt:

www.integration-dithmarschen.de

Ausführlichere Informationen zur Durchführung des Projektes, zu den Veranstaltungen und zu den Kooperationspartnern finden sie auf:

https://ewbund.de/get-aktiv.html und auf www.getaktiv.de

 

Folgende Veranstaltungen haben bereits stattgefunden:

17.09.2021 um 19:00 Uhr - Mittelmeermonologe, Stadttheater Heide

Die Veranstalter: Team Integration und Teilhabe des Kreises Dithmarschen, die ökumenische Arbeitsstelle und die Flüchtlingsbeauftragte des Kirchenkreises Dithmarschen sowie das Zentrum für Mission und Ökumene/Nordkirche weltweit.

Der Eintritt ist frei, eine Spende für das Bündnis United4Rescue wird erbeten.

Anmeldungen sind erforderlich bis 16.09.21 unter www.integration-dithmarschen.de  oder telefonisch unter 0160 - 93 18 53 92.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

18.09.21 von 14:00 bis 16:00 Uhr – das Interkulturelles Fest digital im Radio

beim Offenen Kanal Westküste auf der Heider Frequenz UKW 105,2 sowie im Internet auf www.livestream.okwk.de.

Der Veranstalter: Team Integration und Teilhabe des Kreises Dithmarschen, Lokales Bündnis für Familie Heide, der Offene Kanal Westküste, die Dithmarscher Musikschule e.V., die AWO – Ortsverein Heide und Umgebung e.V., die Stiftung gegen Extremismus und Gewalt in Heide sowie zahlreiche Privatpersonen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

23.09.21 Veranstaltungsreihe „Diskriminierung und Rassismus in Dithmarschen“ – Workshop „Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt und Arbeitsmarkt“

Der Veranstalter: (Kooperation des RBT Itzehoe und des Kreises Dithmarschen), Markthalle Heide. Eine Voranmeldung unter: Integration@dithmarschen.de ist bis 20.09.21 erforderlich.

Zurück