Qualifizierung für angehende Lehrkräfte in Integrationskursen in Neumünster

Die Volkshochschule Neumünster bietet erneut eine Qualifizierungsmaßnahme für angehende Lehrkräfte in Integrationskursen an. Die Zielgruppe sind Personen mit einem ausländischen Hochschulabschluss in Sprachwissenschaften oder Pädagogik. Weitere Voraussetzungen sind Erfahrungen im Unterricht für Erwachsene und Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2. Da der Kurs ein Teilprojekt des IQ Netzwerkes Schleswig-Holstein ist, ist die Teilnahme kostenlos.

Der Kurs besteht aus zwei Teilen. Die erste Phase beginnt am Montag, den 3. Februar 2020 und hat den Fokus Sprachförderung. Die Teilnehmenden bekommen 500 Stunden Sprachunterricht und schließen diese Phase mit einer C1-Prüfung ab. Der Unterricht findet Montag bis Freitag von 9:00 – 12:15 Uhr bei der Volkshochschule Neumünster (Gartenstraße 32, 24534 Neumünster) statt. Die Fortbildung „Anderes DaF/DaZZertifikat" ist der zweite Teil der Maßnahme und wird als Online-Kurs durchgeführt.

Bei Fragen und Interesse kontaktieren Sie bitte IQ Qualifizierungsberatung in Heide (Doris Reichhardt). Kontaktdaten sowie den Flyer zur Maßnahme sind online verfügbar.

Zurück