Projekt „Kulturloge Westküste“ - Förderung der kulturellen Teilhabe

Der Verein K9 fördert mit dem Projekt „Kulturloge Westküste“ kulturelle Teilhabe von Menschen mit geringem Einkommen in den Kreisen Steinburg und Dithmarschen. Unter dem Motto „Einladen statt ausgrenzen“ werden nicht verkaufte oder gespendete Tickets für Kultur-, Sport- und Bildungsveranstaltungen in den zwei Landkreisen an Einzelpersonen sowie Familien kostenlos vermittelt. Interessierte finden auf der Internetseite www.kulturloge-westkueste.de das genaue Vorgehen sowie weiterführende Informationen.

Zurück