Hilfe bei Behinderung

Sie oder eines Ihrer Familienmitglieder haben eine Behinderung? In Deutschland erhalten Sie in diesem Fall finanziell und organisatorische Unterstützung sowie individuelle Förderung durch den Staat, um bestmöglich am Leben unserer Gesellschaft teilhaben zu können.

Der Fachdienst „Eingliederungshilfe“ berät Sie umfassend. Für heilpädagogische Leistungen für Kinder im Vorschulalter wenden Sie sich bitte an unsere Heilpädagoginnen Frau Bärbel Franke, Frau Inken Heeren oder Frau Sabine Jungk bei KOMPASS.

Um telefonische Terminabsprache wird gebeten. Bereits vorhandene Arztberichte können hilfreich sein. Ein Beratungsgespräch dauert in der Regel 30-60 Minuten. Hier wird sofort das weitere Vorgehen geklärt. Die Beratung ist kostenlos.